Archiv der Kategorie: Gesundheit

Keime am Arbeitsplatz – Das Büro richtig reinigen

Arbeitsplatz reinigen
Arbeitsplatz reinigen: © maglara – Fotolia.com

Keime am Arbeitsplatz und Büro lauern meist dort, wo sie nicht erwartet werden. Für die meisten sind Toilettensitze ein wahrer Alptraum und auch Türklinken werden oft nur mit einem Taschentuch aufgemacht. Dabei tummeln sich die Keime und Bakterien eigentlich lieber ganz woanders. So sind Wasserhähne und Knöpfe an Snackautomaten ein Paradies für Keime und oft um einiges belasteter als zum Beispiel die Toilette. Keime am Arbeitsplatz – Das Büro richtig reinigen weiterlesen

Kreuzbandriss – Erfolgreiche Operation

Kreuzbandriss
Sportverletzung: © cirquedesprit – Fotolia.com

Meine Frau und ich begleiten unseren Sohn, der ein recht guter Fußballspieler ist, an nahezu jedem Wochenende zu den Meisterschaftsspielen in der Landesliga. Bislang ist unser Sohn von größeren Verletzungen verschont geblieben. Doch jeder, der selbst einmal Fußball gespielt hat weiß, dass sich dieses jeden Moment auf dem Platz bei Spiel oder Training ändern kann. Kurz vor der Sommerpause der vergangenen Saison 2014/2015 musste dieses mein Sohn leider auch am eigenen Leib erfahren. Kreuzbandriss – Erfolgreiche Operation weiterlesen

Wellness in Hamburg

Wellness in Hamburg
Wellness in Hamburg:
© Lukas Gojda – Fotolia.com
Es gibt in der heutigen, schnelllebigen Zeit nur noch selten die Möglichkeit, den täglichen Stress, der den Menschen sowohl im Berufsleben als auch im Alltag immer wieder auf das Neue einholt, zu bekämpfen. Jeden Tag wird man stets mit neuen und auch immer wieder kehrenden Situationen konfrontiert, die sicherlich nicht zu den positiven Erlebnissen gehören. Es bleibt jedoch kaum Zeit, sich damit auseinander zu setzen oder erfolgreich dagegen anzukämpfen. Doch genau in diesem Punkt sollte ein Umdenken einsetzen, und zwar so schnell es irgendwie machbar ist. Die Betroffenen müssen sich die Zeit nehmen, um diesen täglichen Angriffen auf den Körper und Geist zu widerstehen und dagegen zu kämpfen. Wellness in Hamburg weiterlesen

In Oberstdorf zur Sportkur

Sportkur Oberstdorf
Sportkur Oberstdorf
© Andreas P – Fotolia.com
Als Arbeitnehmer ist man gerade im Wechseldienst außergewöhnlichen Belastungen ausgesetzt. Die ewigen Wechsel gehen nachweislich an die körperliche Substanz, auch wenn man so wie bereits 25 Jahre diesen Schichtdienst ausübt. So richtig kann man sich daran nicht gewöhnen. Das haben dann Mediziner und auch mein Arbeitgeber erkannt. Als Folge daraus ermöglichten sie mir und auch anderen Kollegen, bei einem vierwöchigen Aufenthalt in Oberstdorf an einer Sportkur teilzunehmen. Ich hatte dann auch noch das Glück, dass ich im Wonnemonat Mai in den Allgäuer Alpen meinen Aufenthalt genießen konnte. In Oberstdorf zur Sportkur weiterlesen

Bandscheibenvorfall – Der Weg zur Genesung

Bandscheibenvorfall
Bandscheibenvorfall
© Surrender – Fotolia.com
Ich weiß nicht, ob ich letztlich Glück hatte, es an meiner körperlichen Konstitution lag oder der ärztlichen Kunst zu verdanken war. Ich denke, es war von allen Dingen etwas, dass mir das Glück bescherte, mich wieder schmerzlos bewegen zu können.
Ich bin Mitte 50, 185 cm groß und wiege um die 90 Kilogramm. Ich habe in meinem Leben zwar nicht immer auf eine besonders ausgewogene Ernährung geachtet, aber regelmäßig Sport betrieben. Doch auch das half letztlich nichts. Etwa vor zwei Jahren ging bei mir nichts mehr. Höllische Schmerzen im Rückenbereich, ein nerviges Kribbeln im rechten Arm, das letztlich zur Taubheit heranreifte. Bandscheibenvorfall – Der Weg zur Genesung weiterlesen